Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Innerbetriebliche Mediation

Innerbetriebliche Mediation

Die enge gemeinsame Arbeit, der Wettbewerb um Ressourcen, das Ringen um die besten Lösungen und die Herausforderungen im Wettstreit um Marktanteile prägen den täglichen betrieblichen Alltag. Dieses komplexe System von Beziehungen und Anforderungen funktioniert nicht immer ohne Konflikte und oft genug herrscht Dicke Luft am Arbeitsplatz.

Als Führungskraft sind Sie daran interessiert, Konflikte rechtzeitig zu erkennen und dafür zu sorgen, dass Sie keine schädlichen Entwicklungen nehmen. Die Bearbeitung und Lösung von Konflikten kann sich jedoch recht schwierig gestalten. Dies kann daran liegen, dass nicht genügend Zeit für eine umfassende Konfliktbearbeitung zur Verfügung steht, die Konfliktparteien nicht offen über die Ursachen kommunizieren oder die Führungskraft nicht als unparteiische Vermittlungsinstanz akzeptiert wird.

Durch die frühzeitige Delegierung der Konfliktbearbeitung an einen externen Mediator können viele der negativen Auswirkungen von Konflikten vermieden werden.

Welche Konflikte?

Ich begleite Ihr Unternehmen als externer Mediator professionell bei der Klärung innerbetrieblicher Konflikte:

  • innerhalb der Geschäftsführung

  • zwischen Mitgliedern des Managements

  • zwischen der Geschäftsführung und dem Betriebsrat

  • zwischen Führungskräften und Mitarbeitern

  • zwischen Abteilungen und Teams

  • zwischen einzelnen Mitarbeitern

  • zwischen Unternehmen innerhalb eines Konzerns

  • bei Fusionen mehrerer Unternehmen

  • bei der Gestaltung der Unternehmensnachfolge

Welche möglichen Konfliktursachen?

Die auftretenden Konflikte können verschiedene Hintergründe haben, wie z. B.:

  • Kommunikationsprobleme und Missverständnisse

  • Störungen auf der Ebene von persönlichen Beziehungen

  • arbeitsrechtliche Auseinandersetzungen

  • durch gegebene betriebliche Strukturen eingeengte Handlungsspielräume

  • Schwierigkeiten bei der Vorbereitung oder Umsetzung von Veränderungsprozessen

  • unterschiedliche Interpretationen von Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten

Ich unterstütze und entlaste Sie als Führungskräfte bei der Wahrnehmung Ihrer Führungsaufgaben und beschleunige die Klärung von Konflikten. Auf diesem Wege kann eine möglichst rasche Rückkehr zu ungestörten betrieblichen Abläufen erreicht werden. Das Betriebsklima kann sich wieder normalisieren, die Zusammenarbeit wird erleichtert und die Produktivität wird verbessert. 

Falls Sie innerbetriebliche Konflikte lösen wollen, kontaktieren Sie mich und vereinbaren Sie ein kostenloses und unverbindliches erstes Gespräch.

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen zum Thema Wirtschaftsmediation: